Dienstag, 11. Juli 2017

Balconing-Irrsinn auf Ibiza und Mallorca

Schilder auf Ibiza
Letzten Freitag hat sich ein junger Tourist auf Ibiza nach einem Balconing-Sprung schwer an der Wirbelsäule verletzt. Nun ist er querschnittsgelähmt. Der 27-jährige liegt momentan in der Klinik Hospital Universitari de Son Espases in Palma de Mallorca. Alkoholisierte Jugendliche sorgen in letzter Zeit immer wieder für Schlagzeilen, weil sie solche waghalsigen Sprünge riskieren: mehr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen